Mission Freude pur

Dein Weg zu einem freudvollen Leben


11
Au
Vywamus
11.08.2013 23:45

Für die Woche vom 12.08.-18.08.2013 spricht Vywamus, kosmischer Spiritueller Lehrer, über die Seele:

 

Geliebte Erdenmenschen, Kinder des Lichts,

viele von Euch auf der Erde glauben nicht an eine Seele, aber lasst Euch gesagt sein, das jeder eine Seele besitzt, die ihn führt, bei jeder Aktivität ist sie dabei, auch, wenn ihr es nicht bemerkt. Dafür gibt es einige Gründe, dass sie nicht zu Eurem Erdenbewusstsein durchdringt. Trotzdem ist sie sehr geduldig und liebevoll und versucht es immer wieder, das ganze Leben lang.

Was steht dem im Wege?

1. Der Glaube, dass es keine Seele bzw. ihre Führung nicht  gibt.

2. Das Gefühl, dieser Unterstützung nicht wert zu sein.

3. Der Zweifel an der Fähigkeit der Seele, auf die physische Ebene einwirken zu können.

4. Die Konzentration auf die Egopersönlichkeitsebene und die Weigerung, sich am göttlichen Willen auszurichten.

5. Das Beharren auf dem Bequemlichkeitsfaktor und den eigenen Bedürfnissen und Wünschen in der dreidimensionalen Existenz (als logische Folge von Punkt 4)

 

Die Seele unterstützt Euch immer und Ihr könnt über Euer Herz Kontakt zu ihr aufnehmen und Euch mit ihr verbinden.Gebt Euch Eurem Herzen, dem göttlichen Willen hin. Es wird Euch Eurer Seele näherbringen, die Euch auch mit Euren höheren spirituellen Ebenen verbinden kann.

Eine weitere Art der Seelenverbindung ist die Meditation. Es gibt verschiedenste Arten zu mediteren.

Stichpunkte dazu:

Gedanken beruhigen, Kerzenmeditation, Konzentration auf den Schöpfer oder das Licht, Visualisierungstechniken,  Klang und Mantra, Seele channeln, Alpha-Zustand, um nur einige zu nennen.

 

Wann bist Du sicher, dass du von Deiner Seele unterstützt wirst?

Wenn alles leicht und gut gelingt, wenn alle vorhersehbaren Bedürfnisse erfüllt werden, wenn dir Blockaden, Verzögerungen, Unterbrechungen oder Widerstände des Körpers, der Gefühle oder des physischen Universums erspart bleiben. Wenn also Deine Mission im Plan sichtlich gedeiht, dann erlaubst Du Deiner Seele, vollkommen durch Dich zu wirken und Dir ein Gefühl von Sicherheit und Selbstwert zu vermitteln.

 

Die Seele ist mit dem Herzchakra verbunden und sie hilft durch bedingungslose Liebe. Herzchakra und Seele können sich gegenseitig stimulieren. Nimm täglich die Verbindung auf und sie wird von Tag zu Tag wachsen und deutlicher und klarer werden. Über diese Verbindung kannst Du auch Kontakt zu spirituellen Lehrern und dem Engelreich aufnehmen.

Mach die Einstimmung zu Deiner täglichen Routine, damit die Seele der Regisseur in Deinen Film "Das ist mein Leben" ist. Sie hat dafür die besten Qualifikationen.

 

Viel Freude nun dabei, ich sende Euch bedingungslose Liebe aus meiner Seele und unterstütze Euch liebend gerne, verlangt einfach nach mir

Euer Vywamus <3<3<3

Erzengel Michael
Jesus Christus Sananda

Kommentare

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!